Gaestebuch

Liebe Freunde von Centro Hipico Zahora,

fuehlt Euch willkommen, hier Eure Beurteilungen zu veroeffentlichen. Wir freuen uns stets ueber Eure Meinung und Anregungen.

Reiten an den Lagunen, am Strand, am Kap Trafalgar in Andalusien, Spanien am Strand

Die Lagune

Oskar und Petra am StrandUnser Gaestebuch soll unentschlossenen Reitern eine Hilfe sein, in der Entscheidung ihrer Reiterreise, daher freuen wir uns auch, wenn Ihr Eure persoenlichen Eindruecke in jeder Hinsicht: Unterkunft, Verkoestigung, aber vor allem auch Pferde und Reitfuehrung aeussert. Vielen Dank

Herzlichst Eure
Simone

Leider wurde mein Gaestebuch mit Werbeeintraegen voellig zugemuellt, die ich natuerlich nicht freigegeben habe und es fehlte mir die Zeit, die „Spreu vom Weizen zu trennen“, d.h. die Eintraege meiner Kunden frei zu geben. Das konnte ich nun inzwischen reparieren. Also Ihr duerft hier gerne wieder Eure Beitraege einstellen. Ich freue mich sehr darueber.

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 
 
Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.
Deine Emailadresse wird nicht veroeffentlicht.
Dein Eintrag wird erst nach Freischaltung sichtbar sein. Wir moechten naemlich keine unpassenden Eintraege sehen.
Victoria Rockel Victoria Rockel schrieb am 19. Juni 2019 um 17:57:
Ein unglaublich toller Urlaub. Der beste um ehrlich zu sein. Ein sehr abwechslungsreiches Programm in wundervoller Landschaft. Die Pferde haben für spanische Verhältnisse ein wahres Luxusleben, um sie wird sich gekümmert wie Familienmitglieder. Verschiedene Spanische Rassen, top ausgebildet und Feuer im A**. Simone und ihr Team haben uns jeden Wunsch von den Lippen abgelesen. Ein weiterer Guide wäre super um sie etwas zu entlasten. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen! 😊
Corinna Schild Corinna Schild aus Rottenburg an der Laaber schrieb am 19. Juni 2019 um 17:33:
Liebe Simone vielen Dank für die wundervolle Woche bei dir. Mit deinen tollen und gut ausgebildeten Pferden ging es über den Strand und durch Pinienwälder und sogar zum größten Taubenschlag der Welt. Geführt wurden wir von einem tollen Guide der uns viele schöne Ausblicke zeigte und uns auch viel vom Land erzählt hat. Werde auf jeden Fall wieder mal bei dir Urlaub machen 😊
Isabelle Isabelle aus Hamburg schrieb am 30. Mai 2019 um 19:01:
Liebe Simone, wir hatten eine wundervolle Woche bei euch in Andalusien, die viel zu schnell vorbei ging. Der Urlaub hat alle Erwartungen übertroffen, traumhafte Ausritte an endlosen Stränden und durch herrliche Pinienwälder mit Zwischenstopps in gemütlichen Bars. All deine Pferde sind in einem top Zustand, trittsicher, sehr fein zu reiten und absolut zuverlässig. Wir schwärmen noch immer von der entspannten Reitweise und den gemütlichen Sätteln. Du bist mit ganzem Herzen dabei und versuchst alle Wünsche zu erfüllen, man muss sich einfach wohl fühlen. Das Hotel mit der tollen Dachterrasse hat uns ebenfalls sehr gut gefallen. Highlights waren definitiv die Strandgaloppaden durch spritzendes Wasser und der Panoramablick vom Aussichtspunkt auf´s Kap Trafalgar. Wir kommen gerne wieder! Liebe Grüße von den 3 Mädels aus Hamburg
Anette Anette aus Beckdorf schrieb am 30. Mai 2019 um 18:14:
Bereits zum zweiten Mal haben wir (vier Freundinnen)eine traumhafte Woche mit tollen und absolut gelassenen Pferden bei Simone verbracht. Wir haben schöne, lange Ausritte an diesem endlosen, super tollen Strand und durch die Pinienwälder gemacht. Unterwegs wurden wir in kleinen Bars/Restaurants mit leckeren Tapas verwöhnt. Auch die Zimmer in unserem Hotel waren für uns genau richtig... „klein aber fein“, mit Terrasse und absolut sauber. Wir haben mit unserer Gruppe schon verschiedene Reiturlaube gemacht, aber bei keinem haben wir uns so wohl und gut betreut gefühlt wie bei Simone. Mit anderen Worten, liebe Simone, es war mal wieder perfekt! Wir kommen auf jeden Fall wieder.
Heike Heike aus Lübeck schrieb am 30. Mai 2019 um 16:43:
Zum zweiten Mal wurde uns vier "Nordlichtern" ein großer Wunsch erfüllt: Wir konnten den Vollmondritt-Trail "ohne Vollmond" buchen- und es war wieder großartig! Deine wunderbaren Pferde, trittsicher, fleißig, voller Vertrauen in die Reiter und damit vollstem Vertrauen der Reiter in die Pferde, diese traumhaften Strandgalloppaden und atemberaubenden Ritte durch die Natur, die schönen Pausen mit dem leckeren Essen, die Unterbringung in dem kleinen Hotel- alles unglaublich stimmig!! Reiten, reiten, reiten, die Seele baumeln lassen- liebe Simone, wir sind bei dir in unserem Reiter-Traumurlaub angekommen!! Es ist spürbar, wie sehr du deine Pferde, deine Arbeit liebst, damit dein Leben wirklich lebst und... sei gewiss: Wir kommen wieder!!!!
Alexandra Pfister Alexandra Pfister schrieb am 21. Mai 2019 um 17:59:
Simone ist eine aufgestellte Chefin die ihre Herde im Griff hat. Die Pferde sind wunderschön und gut gehalten. Simone kennt ihre Pappenheimer und weist klug jedem das passende Pferd zu. Die Reiterferien hier sind Sonderklasse und Tamara (meine wunderschöne Andalusier-Stute) ein wahrer Goldschatz. Die Galoppaden am Strand, in den Dünen und Pinienwäldern werde ich nie nie nie vergessen. Danke Simone, du machst einen tollen Job!
Nicole Nicole aus Hamburg schrieb am 17. Mai 2019 um 09:05:
Wieder ein Traum!! Vor fast genau 2 Jahren bin ich bei Simone vom Pferd abgestiegen und nunmehr Ende April erstmalig wieder aufgestiegen...und habe mit meinen drei Freundinnen erneut eine taumhafte Woche bei langen Galoppaden am Strand und durch die Pinienwälder erleben dürfen. In den (oft ausgedehnten :-) ) Mittagspausen speisten wir all´diese lokalen Köstlichkeiten und lauschten Simones Geschichten über Pferde, Spanien und ihr oft doch turbulentes Leben. Unsere Pferde hatte die sympathische Simone einmalmehr mit Bedacht und passend für uns ausgesucht: alle waren lieb, trittsicher und voller Gelassenheit (ohne ihren Charakter zu verlieren)- so war es auch kein Problem für uns, bei völliger Dunkelheit am Strand- mit vollem Vertrauen in unsere Pferde- durch die Nacht zu gallopieren! Sehr viel Spaß hat uns auch das Fotoshooting mit der deutschen Fotografin Doris Müller(www.facebook.de/FotokurseSpanien) bereitet! Das Ergebnis sind tolle Fotos von uns mit den Pferden am Strand! Das Wohnen im einfachen aber sauberen Hostel ist für uns wie gemacht: Zweibettzimmer mit eigener Terrasse für ein abendliches Ausklingen! Unser Wermutstropfen blieb der krankheitsbedingte Ausfall einer meiner Freundinnen-aber auch hier zeigte Simone sich engagiert, um die ärztliche Versorgung zu unterstützen, die nötigen Formalitäten abzuwickeln und den verbleibenen Aufenthalt so angenehm wie möglich für meine Freundin zu gestalten. Im Übrigen buchten wir individuell direkt bei Simone - und so war es uns erneut möglich, den "Vollmondritt ohne Vollmond" zu buchen. Wir vier Freundinnen sind uns einig: schönere Reiturlaube auf besseren Pferden mit einer flexibleren Rittfüherin kann man in Andalusien nicht verbringen! Reiten, reiten, reiten - wir freuen uns auf unseren nächsten Aufenthalt! Vielen Dank nochmal, liebe Simone!
Josiane Josiane aus Freiburg schrieb am 26. November 2017 um 17:15:
Liebe Simone, Seit gut einem Monat sind wir nun zu Hause und ich möchte dir nochmals für die wundervolle Zeit danken. Die Gegend rund um Zahora ist wunderschön und du hast dort ein richtig kleines Paradies. Deine Pferde sind lieb, äusserst trittsicher, vertrauensvoll und einfach grossartig. Dank deiner offenen, freundlichen und verständnisvollen Art haben wir uns zu jeder Zeit bei dir gut aufgehoben und wohl gefühlt. Wie du für meine Töchter, meinen „Nichtreiter“ Mann und für mich das perfekte Pferd ausgewählt hast, hat mich sehr beeindruckt. Die Ausritte waren atemberaubend schön und die Galoppaden jeweils das Highlight. Tausend Dank für dieses unvergessliche Erlebnis, wir kommen bestimmt wieder. Alles Liebe und herzliche Grüsse, Josiane, Naomi, Lyah und HP
Vanessa Vanessa aus Schifferstadt schrieb am 7. November 2017 um 21:35:
Hallo Simone, vielen Dank nochmal für den wundervollen Urlaub zu Pferd! Die Landschaft ist wirklich atemberaubend und mir hat jeder Tag bei dir in Zahora Spaß gemacht. Deine Pferde sind total unerschrocken und lieb, einfach toll. Liebe Grüße Vanessa
Corinna Corinna aus Frankfurt schrieb am 2. Oktober 2017 um 12:34:
Liebe Simone, als "Wiederholungstäterin" habe ich erneut die Reitwoche bei dir sehr genossen. Die gut erzogenen, entspannten und dennoch keineswegs langweiligen Pferde, die herrliche Landschaft, die schönen Strände, über die wir galoppiert sind, sowie die nette Reitbegleitung waren wie immer toll! Wir hatten diesmal ein paar weniger erfahrene Reiter dabei, so habe auch ich von deinen guten Erklärungen und gelegentlich eingestreuten Übungen sehr profitiert. Vielen Dank dafür und die insgesamt tolle Zeit. Ich werde auch im nächsten Jahr bestimmt wiederkommen. Liebe Grüße, Corinna
Lisa und Gabi Knaut Lisa und Gabi Knaut aus Wien schrieb am 24. September 2017 um 14:46:
Liebe Simone, wir haben Dein Programm (Vollmondritt in der ersten Septemberwoche) für unseren ersten Reiterurlaub ausgewählt und wurden nicht enttäuscht. Wir wurden von Dir freundlich empfangen und die ganze Woche über super betreut. Deine Pferde waren in jeder Situation (egal ob bei langen Galoppaden am Strand oder bei einem "ungemütlichen" Aufeinandertreffen mit einem fremden Kampfhund) immer entspannt, motiviert, geduldig und vor allem total trittsicher. Wir haben jeden Ausritt genossen und können dieses tolle Erlebnis nur jedem weiter empfehlen. Vielen Dank für diese wunderschöne und unvergessliche Woche im traumhaften Andalusien. Dieser Urlaub wird uns immer in guter Erinnerung bleiben - vielleicht (hoffentlich!) sehen wir uns ja bald wieder :-) Liebe Grüße aus Wien, Gabi und Lisa
Anke Anke aus Burgdorf schrieb am 24. Juli 2017 um 15:46:
Liebe Simone, auch zwei Monate nach unserem Urlaub in Andalusien bin ich noch oft in Gedanken dort, schwelge in Erinnerung an Pinienwälder und Strandgaloppaden. Es war für mich der erste Urlaub dieser Art. Die 2- bis 3- Stunden-Ritte haben mir so gut getan - nicht zu viel, nicht zu wenig - danke, dass du mir Princessa anvertraut hast. Ein herausragendes Pferd! Auch das Hostal hat mir gut gefallen. Leider war es Ende Mai noch zu kalt für den Pool. Aber die Dachterrasse war ein Traum. Genervt haben mich nur nachts die Hunde mit ihrem Gebell und die Hähne, die ab 4 Uhr morgens gekräht haben...Aber alles in allem ein wunderbarer Urlaub!!!
Petra Petra aus München schrieb am 26. Juni 2017 um 12:37:
Liebe Simone, die Ausritte mit deinen tollen Pferden waren für meine Tochter und mich ein wunderschönes Erlebnis, an das wir noch lange denken werden. Die tolle Landschaft um Zahora mit schattigen Pinienwäldern und langen Sandstränden haben wir ja schon öfters genossen, aber auf den Rücken der Pferde war der Urlaub dort nochmal so schön! Mein Pferd (Prinzessa) war ein Traum! Total lieb, super zu reiten und sehr motiviert. Meine Tochter (9) war ganz stolz endlich mal nicht auf einem Handpferd mitgenommen zu werden, sondern selber zu reiten und soooo oft galoppieren zu dürfen! Obwohl wir nicht die ganze Woche gebucht haben, war es kein Problem immer mal wieder spontan mitzureiten. Danke dafür! Wir freuen uns schon auf den Herbsturlaub in Zahora, mit hoffentlich vielen Ausritten!
Kerstin Kerstin aus Bad Oldesloe schrieb am 15. Juni 2017 um 18:59:
Vom 27.05. bis 03.06. habe ich mit drei Freundinnen eine wundervolle Woche in Andalusien bei Simone Fuchs verbracht. Das Reitprogramm bei Pferd & Reiter wurde individuell auf uns abgestimmt, d. h. der „Vollmondritt“ fand mit den angegebenen Reitstunden auch ohne Vollmond statt. Die Pferde sind sehr gut ausgebildet, geländesicher und zuverlässig und wir konnten auf unseren ausgedehnten Ritten ein traumhaftes Fleckchen Erde kennenlernen. Unsere Wege führten uns durch Pinienwälder und Dörfer, der absolute Höhepunkt war allerdings das Reiten am und im Atlantik. Simone leitet die Ritte sehr umsichtig und professionell und geht geduldig auf alle Belange und Fragen der Reiter ein. Die Geschichten über ihre Zeit in Andalusien haben unsere ausgedehnten Mittagspausen bei wunderbarer spanischer Küche sehr belebt. Das Hostal ist sehr schön und sauber mit Terrasse und Meerwasserpool. Wir kommen wieder!
Nicole Nicole aus Hamburg schrieb am 4. Juni 2017 um 13:00:
Vollmondritt ohne Vollmond.... ...manchmal passt das Reitprogramm aber leider die Mondphase nicht! (bzw. die Urlaube der Reisenden nicht) Macht nichts-denn sehr flexibel macht Simone es trotzdem möglich und so konnten wir als 4er Fauengruppe eine wunderbare Reitwoche Ende Mai in Zahora verbringen! Wir sind geritten, geritten und geritten - schöner hätten wir uns einen Reiturlaub nicht vorstellen können. Tolle und sehr ausgeglichene Pferde, trittsicher, lieb und voller Vertrauen in uns Reiter und ihre lebensbejahende Besitzerin Simone! Gegessen haben wir dort wo die Spanier essen gehen (lecker!!), in Strandbars wurde geklönt und immer standen die Pferde brav in der Nähe "geparkt".Und dann natürlich die langen Galoppstrecken am Strand:die Kirsche auf dem Sahnehäubchen! Die Hotelunterbringung war ebenfalls super - ein rundum perfektes Reiturlaubskonzept!!! Wir kommen wieder, denn wir hatten nie einen besseren Reiturlaub!
Kathrin Kathrin aus Eppelborn schrieb am 8. Mai 2017 um 22:24:
Liebe Simone, auch wenn Vanessa und ich dich ja gar nicht so oft zu Gesicht bekommen haben, möchte ich es nicht versäumen dir an dieser Stelle ein Riesenlob auszusprechen. Die Reiterwoche Ende März war ein einmaliges Erlebnis, das wir so schnell nicht vergessen werden. Claire hat als Guide einen Bombenjob gemacht war hilfsbereit, geduldig und stets für einen Spaß zu haben... Die Landschaft ist atemberaubend und deine Pferde kann man einfach nur lieben. Wir werden sicher nochmal wieder kommen und schwärmen auch bei jedem, der es hören will, von diesem tollen Urlaub...
Jasmin Jasmin aus Landshut schrieb am 22. Januar 2017 um 13:10:
Liebe Simone, schon lange wollte ich dir einen Gästebucheintrag da lassen. Vielen Dank nochmal für den super tollen Vollmond-Trail letztes Jahr im September. Ich denke noch so oft an diese herrliche Woche mit dem hübschen Flamenco zurück. Deine Pferde sind alle so toll, super zuverlässig, trittsicher, brav, einfach sehr gut ausgebildet! Man merkt, dass es die Pferde gut bei dir haben und du Tiere liebst. Du bist eine super Gruppenführerin, die Touren sehr abwechslungsreich und einfach nur schön. Andalusien, vor allem der Ort an dem du lebst ist wirklich traumhaft! Auch die Unterkunft war super! Schönes, sauberes Zimmer und eine unbeschreiblich tolle Dachterrasse. Das Frühstück war gut und in den Restaurants in denen wir mit dir während den Touren gegessen haben gab es auch immer leckeres Essen. Es war ein absoluter Traumurlaub und ich werde sicher wieder kommen!
Lisa Lisa aus Ostfriesland schrieb am 23. Oktober 2016 um 14:31:
Hallo Simone, vielen Dank nochmal für die tolle Zeit! Du hast mir sehr viel Sicherheit gegeben, mich wieder an Pferde und Reiten zu gewöhnen. Auch deine Hinweise fand ich immer hilfreich und ich habe mich mit Jito sehr wohl gefühlt. Deine Offenheit und Interesse haben dafür gesorgt, dass ich mich auch als Alleinreisende aufgehoben gefühlt habe, und die Stadtführung war echt stark. Die Unterkunft war ebenfalls angenehm und jetzt, Anfang Oktober, auf jeden Fall warm genug. Das Frühstück fand ich lecker und die Atmosphäre war gut. Also, insgesamt ein absolut gelungener Urlaub!
Katja und Markus Katja und Markus aus Südhessen schrieb am 29. Juli 2016 um 13:56:
Hallo Simone und Paloma, Anfang Juni durften wir bei Euch einen wunderschönen Reiterurlaub verbringen. Vor allem Markus war schwer beeindruckt von "Prinzessa" Er hat viel als erwachsener Reitanfänger dazu gelernt. Auch die Erklärung mit Hackemore Zäumung war gut durch Euch gelöst worden. Ich möchte mich noch mal dafür bedanken, dass ich immer mal ein anderes Pferd reiten durfte. So waren die Ausritte immer abwechslungsreich, auch nicht zuletzt durch die immer neuen Eindrücke Eurer herrlichen Landschaft. Eure Pferde sind wirklich vorbildlich, trittsicher und vorwärtsgehend. Für jeden ist etwas dabei. Auch die Unterkunft ist lobenswert zu erwähnen. Macht weiter so, Ihr habt Euch einen schönen Fleck in Andalusien ausgesucht - wir kommen mit Sicherheit wieder ! Alles Gute und herzliche Grüße
Katja und Markus Katja und Markus aus Südhessen schrieb am 29. Juli 2016 um 12:22:
Hallo Simone und Paloma, Anfang Juni durften wir bei Euch einen wunderschönen Reiterurlaub verbringen. Vor allem Markus war schwer beeindruckt von "Prinzessa" Er hat viel als erwachsener Reitanfänger dazu gelernt. Auch die Erklärung mit Hackemore Zäumung war gut durch Euch gelöst worden. Ich möchte mich noch mal dafür bedanken, dass ich immer mal ein anderes Pferd reiten durfte. So waren die Ausritte immer abwechslungsreich, auch nicht zuletzt durch die immer neuen Eindrücke Eurer herrlichen Landschaft. Eure Pferde sind wirklich vorbildlich, trittsicher und vorwärtsgehend. Für jeden ist etwas dabei. Auch die Unterkunft ist lobenswert zu erwähnen. Macht weiter so, Ihr habt Euch einen schönen Fleck in Andalusien ausgesucht - wir kommen mit Sicherheit wieder ! Alles Gute und herzliche Grüße

 

Schaut auch mal in unserem Forum vorbei, da gibt es ein Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es eine einwoechige Reiterreise fuer Zwei!